Archiv für Kategorie ‘Allgemein’

Zehn Jahre Endzeit Chroniken!

Am 21. November 2011 haben Angel & Cassidy zum ersten Mal das Licht der Welt erblickt. Es begann ein Kampf ums Überleben, der inzwischen auf neun Bücher und eine Zeitspanne von 25 Jahren angewachsen ist!

Als Dank für eure Treue hab ich heute etwas besonderes für euch, ein kleines „Making-of“ der ersten Endzeit Chroniken mit Hintergrunddetails über die Entstehung und drei bislang unveröffentlichten Kapiteln. Oben drauf gibt es eine alternative Version von Jades Verhör in Eagle Village, das sie nicht überlebt!

Runterladen könnt ihr die PDF hier.

Viel Spaß und auf die nächsten zehn Jahre Spannung & Abenteuer!

Ab jetzt für alle!

Das Taschenbuch ist endlich da, 347 Seiten stark und voller Spannung. 😊https://www.amazon.de/dp/B09K26D6N4/ Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Noch 7 Tage!

Vorbestellung unter: https://www.amazon.de/gp/product/B09HJDTWK1

Letzte Chance!


„2046 – Die Stunde Null“ nur noch heute *kostenlos* auf https://www.amazon.de/dp/B019CXZZD2 runterladen! 😉

Holt euch „2046“ kostenlos!

„2046 – Die Stunde Null“ wird von Montag bis Mittwoch *kostenlos* als eBook bei Amazon verfügbar sein! https://www.amazon.de/dp/B019CXZZD2


Wer Richard Van Zandt und seine Söldnertruppe also noch nicht kennt, sollte jetzt zugreifen. Dann seid ihr auf dem Laufenden für das neue Buch „BLACK SITE“. 😉

Die Endzeit Chroniken – Black Site

Es ist soweit! Die nächste Endzeit Chronik erscheint am 22. Oktober!

Ihr könnt das eBook bereits vorbestellen auf: https://www.amazon.de/gp/product/B09HJDTWK1 Das Taschenbuch folgt in Kürze.

„Ein neuer Krieg bedroht das Imperium, denn ein mächtiger Feind hat das Reich bis in die letzten Winkel unterwandert. Seit der Zerstörung des Themis-Tempels von Alexandria steht fest, dass es bis zur Invasion der Black Razor Company nur noch eine Frage der Zeit ist.

Die Bacchae suchen verzweifelt nach einer Gegenstrategie, doch um ihren Feind zu besiegen, müssen sie ihn zunächst verstehen. Operation Fallen Star war der Anfang. Einhundert Marauder auf die Jagd nach Cassidy zu schicken, hat die Kommunikationskanäle von Black Razor erfolgreich aufgedeckt.

Nun müssen Angel und Jade den Spuren nachgehen. In der Hoffnung, ihrem Gegner endlich einmal einen Schritt voraus zu sein, reisen sie eintausend Kilometer weit in feindliches Territorium. Anstatt jedoch einen unbedeutenden Außenposten zu infiltrieren, führt ihr Weg direkt in einen Abgrund, der Angels und Jades Loyalität zueinander auf eine harte Probe stellen wird …“

Keine neue Chronik in 2020

Hallo Freunde, passend zum Chaosjahr 2020 habe ich auch eine schlechte Nachricht für euch: Es wird in diesem Jahr keine neue Endzeit Chronik geben.

Grund dafür ist allerdings weniger Corona, sondern ein katastrophaler neuer Nachbar, mit dem mich mein Vermieter bereits Anfang 2019 heimgesucht hat. Ohne zu sehr ins Detail zu gehen, Lärmbelästigung bis fünf Uhr morgens macht definitiv krank! Die Veröffentlichung von „Destiny“ stand aufgrund des permanenten Stresses bereits 2019 auf der Kippe.

Es hat bis Ende des Jahres gedauert, bis er endlich aus der Wohnung geflogen ist, da war es aber schon zu spät. Ich hatte die Reißleine gezogen und bin Anfang 2020 selbst umgezogen. Kaum hatte ich mich in der neuen Wohnung eingelebt, kamen auch noch Coronaschwierigkeiten dazu. Ihr habt sicher gesehen, wie Amazon mir im März die falsche Nudelsuppe geschickt hat!

Die nächste Endzeit Chronik, Arbeitsname „Black Site“, ist etwa zu 60% fertig. Fast alles davon entstand nur in diesem Sommer und wer die letzte Seite von „Destiny“ gelesen hat, kann sich bestimmt denken, worüber das neue Buch handelt. Ihr werdet euch aber noch etwas gedulden müssen, ehe ihr Angel und Jade wiederseht.

Für die Sommerpause

Meine Notizen zwischen Buch 4 ‚DAEMON‘ und 5 ‚ASCENSION‘. Mit der Zündung einer Atombombe in der McKnight Air Force Base haben die Hawker ungewollt eine Kette der Eskalationen ausgelöst, die bis heute anhält.

Und ja, leider alles auf Englisch. Ich kann auf Englisch einfach besser denken. 😃

Die neue Endzeit Chronik ist da!

Es ist der 15. Dezember und ihr wisst, was das bedeutet ! Ich wünsch euch viel Spaß beim Lesen und schon mal ein frohes Fest.

Das Kindle-eBook findet ihr hier: https://www.amazon.de/dp/B081M81JHD

und das Taschenbuch hier: https://www.amazon.de/dp/1713479192/

Alternativer Start von „Fallen Star“

Um euch das Warten auf „DESTINY“ ein wenig zu verkürzen, hab ich dieses Jahr ein kleines Extra für euch.

„FALLEN STAR“ sollte ursprünglich aus Cassidys Perspektive erzählt werden und von ihren Katz-und-Maus Spiele mit den eintreffenden Maraudern handeln. Und sie war nicht allein!

Die Geschichte um Jack, Mako und Niobe war als eigenständiges Buch geplant. Mir haben dann aber besonders Jack und Niobe so sehr gefallen, dass ich beide Storys miteinander verbunden habe.

Die ersten drei Kapitel vom „SURVIVOR“-getauften Buch um Cassidy in den Bergen waren allerdings schon fertig. Schaut mal rein!

DOWNLOAD: Fallen Star – alternativer Start

Nach oben